I don’t like SPAM – oder: Jupfi-DAK-Kontakt

Die bisherige Praxis, unsere Jupfi-DAK-Mailingliste für alle öffentlich zu machen, und eure Fragen und Anliegen darüber zu beantworten, können wie leider nicht so weiterführen, da nicht alle mit der Spam-Flut darauf zufrieden sind.

Aus diesem Grund würden wir euch bitten, uns in Zukunft unter

kontakt@nulljungpfadfinderstufe.de

zu schreiben. Natürlich gibt es uns auch weiterhin auf Facebook, auf dem Sommerfest, den Stufenwochenende etc. Die Diözesanliste für alle Jupfileiter bleibt davon unberührt.

Stufenwochenende? Tatort: Baustelle

Update: Die Entscheidung ist gefallen – zur Einladung zum Stufenwochenende

Ja genau, Stufenwochenende. Seit Äonen gibt es dises Konstrukt, bei dem der DAK (besser: Die DAKs) der Diözese ein Wochenende für euch, die Leiter in der Diözese, organisieren. Es werden pro Jahr immer zwei angeboten (zumindest war das die letzten Jahre so), im Führjahr eines für alle – der „Rucksack voller Tips“. Im Herbst für alle Stufen ein eigenes. Für Jupfileiter (ursprünglich: Baustelle) und Pfadileiter (hieß mal: Tatort) haben wir das in den letzten Jahren immer gemeinsam organisiert – und das würden wir dieses Jahr im Herbst gerne wieder tun.

Leider allerdings wurden die Stufenwochenenden in den letzten Jahren immer weniger besucht. Dafür gibt es sicher viele Gründe. Zu wenig Zeit, zu viele Wochenenden, keine Lust, nicht die richten Leute – oder das falsche Konzept?

Letztlich haben wir uns für dieses Wochenende ein paar mögliche Themen überlegt zumindest, und wir würden euch bitten, eure Meinung dazu abzugeben. Zu den Themen mittels Doodle:

http://doodle.com/poll/i7mrwamxxqyyafdx

Dabei gibt es natürlich mehr „aktive“ Dinge und eher „thematische“ – einfach mal reinschauen…

Bis das Thema feststeht, können wir natürlich nicht alle Eckdaten des Wochenendes wissen; Ort und Datum aber schon:

Location: Bergheim Maria Trost bei Nesselwang
Datum: 18. bis zum 20. November